Thermia Mega

    • Ground source heat pump for demanding applications with a total output of up to 1,400 kW
    • Reduce your energy consumption by up to 80%
    • Inverter technology: Precise adaptation to demand in real time
    • New control and new color touchscreen
    • Cascade function with up to 16 units
    • Hot gas technology for efficient water heating
    • A single solution for heating, hot water and cooling
    • At the same time generate heat and cold
    • Online – control your heat pump remotely
    • Compatible with BMS (Building Management System) via Modbus
Thermia Mega

Energieeffizienzklasse A+++ wenn die Wärmepumpe Teil eines Verbundsystems ist

A+++

Energieeffizienzklasse A+++ wenn die Wärmepumpe alleiniger Wärmeerzeuger ist Energieeffizienzklasse gemäß Ökodesign-Richtlinie 811/2013

A+++

Leistungsmerkmale

  • Überlegene Leistung und erweiterte Funktionen

    Überlegene Leistung und erweiterte Funktionen

    Die Erdwärmepumpe Thermia Mega für den gewerblichen Einsatz ist invertergesteuert und die beste Wahl für alle Arten von kommerziellen Gebäuden mit anspruchsvollen Heiz- und Kühlsystemen sowie sehr hohen Anforderungen an Energieeffizienz und Funktionalität. Damit ist sie die perfekte Lösung für große gewerbliche und öffentliche Gebäude, die ein modernes Steuerungssystem und spezifische Funktionen benötigen. Mit einer beeindruckenden jahreszeitbedingten Leistungszahl (SCOP) von 5,3 (Mega XL bei B0/W35, gemäß EN14825, kaltes Klima), ermöglicht Thermia Mega Energieeinsparungen um bis zu 80 %.

  • Invertertechnologie

    Invertertechnologie

    Invertertechnologie passt die Produktionsleistung der Wärmepumpe kontinuierlich an die aktuelle Nachfrage an. So ist die Wärmepumpe in der Lage, 100 % Ihres Energiebedarfs zu decken. Dies wiederum bedeutet, dass dem Verbraucher keine Kosten für zusätzliche Heizleistung entstehen. Inverter können einen hohen Heizbedarf im Winter und einen niedrigeren Warmwasserbedarf im Sommer kombinieren, ohne große Warmwasserspeicher zu benötigen. Darüber hinaus begünstigt die Invertertechnologie Softstart und geringeren Anlaufstrom.

  • Leistungsgrößen und Flexibilität

    Leistungsgrößen und Flexibilität

    Thermia Mega ist in den Leistungsgrößen 10-33 kW, 11–44 kW, 14–59 kW und 21–88 kW erhältlich. Sie kann über eine Kaskadenschaltung mit bis zu 16 Geräten und einer Gesamtleistung von bis zu 1.400 kW verbunden werden. Bei einer Kaskadenschaltung werden die Wärmepumpen abhängig vom Energiebedarf nacheinander gestartet, was den Energieverbrauch unabhängig von der Produktionsleistung minimiert. Mit der einzigartigen Funktion zur Energiequellensteuerung (Energy Source Control) wird die Heizleistung an die aktuell verfügbare Energiequelle (Erdsonden oder Abluft) angepasst.  Die Installation einer Thermia Mega zahlt sich bereits nach kurzer Zeit aus – dank hoher Energieeinsparungen bei Heizung und Kühlung. Mit einer breiten Palette an Zubehör kann Thermia Mega auch einen Pool beheizen sowie in Kombination mit Sonnenkollektoren oder anderen Wärmequellen eingesetzt werden.

  • Ganzjähriger Komfort mit passiver und aktiver Kühlung

    Ganzjähriger Komfort mit passiver und aktiver Kühlung

    Die großen Glasflächen in vielen modernen Gebäuden sind ideal für die dunklen Monate des Jahres, führen im Sommer allerdings schnell zu Überhitzung. Passive Kühlung sorgt das ganze Jahr über für ein perfektes Innenraumklima. Bei Bedarf kann die Wärmepumpe mithilfe des Verdichters die Kühlung aktiv unterstützen. Sowohl passive als auch aktive Kühlung sind wesentlich wirtschaftlicher als herkömmliche Klimaanlagen. Thermia Mega kann  Ihr Gebäude im Sommer mit effizienter Kühlung versorgen.

  • Bemerkenswerte Effizienz bei gleichzeitigem Heizen und Kühlen

    Bemerkenswerte Effizienz bei gleichzeitigem Heizen und Kühlen

    Gleichzeitiges Heizen und Kühlen ermöglicht Ihnen, die Betriebskosten noch weiter zu senken. Dazu werden mehrere Wärmepumpen zwischen warmen und kalten Pufferspeichern in Reihe geschaltet. Die Warmwasserspeicher sind mit den Heizkreisen, die Kaltwasserspeicher mit den Kühlkreisen verbunden. Thermia Mega tauscht dann abhängig vom Bedarf im Gebäude einfach Warm und Kalt. Wird beispielsweise der Konferenzraum eines Hotels gekühlt, kann die überschüssige Wärmeenergie wiederverwendet werden, um ein Schwimmbad oder einen Whirlpool zu erwärmen.

  • Hervorragende Warmwassererzeugung mit Heißgastechnologie

    Hervorragende Warmwassererzeugung mit Heißgastechnologie

    Thermia hat ein einzigartiges, zum Patent angemeldetes Verfahren zur Bereitung von Warmwasser entwickelt. Zur gleichen Zeit wie Wasser für die Verteilung durch die Gebäudeheizung erwärmt wird, wird bei sehr hoher Temperatur durch einen zusätzlichen Gaswärmetauscher heißes Wasser erzeugt. Dies bedeutet, dass Sie während der Heizsaison besonders viel Warmwasser zu niedrigen Kosten erhalten.

  • Intelligentes Steuerungssystem

    Intelligentes Steuerungssystem

    Die Steuereinheit koordiniert und steuert die Heizungsanlage. Thermia Wärmepumpen arbeiten mit äußerster Präzision, damit Sie in Ihrem Haus das bestmögliche Wohnklima zu möglichst niedrigen Kosten genießen können. Unsere Steuerung ist sehr einfach zu bedienen.

    Neue Funktionen:

    • Von Thermia entwickelte Menüführung und Algorithmen
    • Neuer Farb-Touchscreen
    • Benutzerfreundliche, intuitive Menüführung mit Icons und Infografiken
    • Vollständiger Überblick über Temperaturen im Kältemittelkreislauf
    • Darstellung von Verdichter-Kennfeldern
    • Heizkurve mit Anpassung an 7 verschiedenen Arbeitspunkten
    • Plug-and-play Softwareaktualisierung über USB-Anschluss
    • Kompatibel mit BMS (Gebäudemanagementsystem) über Modbus
  • Thermia Online

    Thermia Online

    Mega kann mit dem Tool Thermia Online ausgestattet werden, welches die Überwachung und Steuerung per Smartphone oder Computer aus der Ferne ermöglicht. Unser Onlinesystem liefert Ihrem Installateur umfassende Diagnosedaten und ermöglicht ihm, sofort auf Benachrichtigungen zu reagieren oder die Systemleistung per Live-Feed abzurufen. Online-Steuerung und Fernüberwachung optimieren die Energieeffizienz für Hausbesitzer mit Gebäuden an verschiedenen Standorten.

  • Integration – BMS-kompatibel

    Integration – BMS-kompatibel

    Das fortschrittliche Steuerungssystem dieser Großwärmepumpe überwacht ständig alle Funktionen und verschafft Ihnen so einen guten Überblick. Mega kann mit anderen Steuerungssystemen (Gebäudemanagementsystemen) über Modbus kommunizieren. Die Anlage kann außerdem von einem Managementsystem gesteuert und überwacht werden, das Informationen bezüglich Alarmmanagement, Belüftung und anderen Systemen im gleichen Gebäude sammelt.

  • Der Inbegriff von widerstandsfähigem, skandinavischem Design

    Der Inbegriff von widerstandsfähigem, skandinavischem Design

    Thermia Wärmepumpen werden in Schweden entwickelt, geprüft und hergestellt – in einem der härtesten Klimate Europas. Alle unsere Produkte werden mit hochwertigen europäischen Komponenten entworfen und gefertigt, während die Systemplanung über autorisierte Thermia Berater erfolgt. Wir sind stolz darauf, den weltweit führenden Branchenspezialisten Danfoss zu unseren Technologiepartnern zu zählen.

    The production of Thermia Mega is preceded by 40 years of experience in the development and installation of heat pumps.

  • Steuerung über Touchscreen

    Steuerung über Touchscreen

    The new Inverter heat pump controller has a color touchscreen and user-friendly, easy-to-understand icons.

Wussten Sie, dass…

Wussten Sie, dass…

Wärmepumpen können die Funktionen Heizung, Warmwasserbereitung und Kühlung in einem einzigen Gerät vereinen. Darüber hinaus können Wärmepumpen von Thermia gleichzeitig heizen und kühlen.

Die Wärmepumpe tauscht dann abhängig vom Bedarf im Gebäude einfach heiß und kalt. Wird beispielsweise der Konferenzraum eines Hotels gekühlt, kann die überschüssige Wärmeenergie wiederverwendet werden, um ein Schwimmbad oder einen Whirlpool zu erwärmen.

Downloads

Here you will find brochures and technical literature about Thermia Mega

Thermia Kunden erzählen ihre Story

  • Der Schulhof ist großzügig angelegt und es gibt einen Ascheplatz für Fußball und andere Spiele. Im Winter dient der Platz als Eislaufbahn. Die Schule in Edane gehört zur Gemeinde Arvika.

    Grundschule profitiert von Wärmepumpen

    Die Grundschule in Edane befindet sich 15 Kilometer östlich von Arvika in der schwedischen Provinz Värmland. Es sind dort etwa 100 Kinder angemeldet, vom Vorschulalter bis zur 6. Klasse.

    Jetzt haben wir ein zuverlässiges, innovatives System, das uns viele Jahre versorgen wird, und wir schätzen, dass wir unseren Energieverbrauch auf rund 40 MWh pro Jahr reduziert haben“, fügt Per-Inge Andersson, Leiter der Bildungseinrichtungen der Gemeinde Arvika hinzu.

  • Das Kompetenzzentrum wird durch eine Vielzahl von nachhaltigen Energiequellen, wie Sonnenkollektoren und Erdwärmepumpen, beheizt. Das Gebäude des Zentrums ist intelligent gebaut, und muss sich auch in der Art, wie es Energie nutzt, intelligent zeigen.

    Wärmepumpen versorgen Konferenzzentrum mit Energie

    Das Rakvere Smart House Competence Center beschäftigt sich mit der Entwicklung intelligenter Technologien für Haus- und Bürogeräte, automatisierte Gebäudesysteme und Gebäudemanagement.

    „Das Rakvere Smart House Competence Center – der estnische Weg zu nachhaltigen und energieeffizienten Lösungen.“

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte

Schreib uns

We inform you that your agreement may be withdrawn at any moment by sending an email message... more
We inform you that your agreement may be withdrawn at any moment by sending an email message to our Data Protection Officer: info@thermia.com from the address that the agreement concerns. We inform you that you are not profiled. Your data will not be shared outside the European Economic Community or shared with multinational organizations. hide
We inform you that the administrator of the personal data provided in the form above... more
We inform you that the administrator of the personal data provided in the form above is Thermia AB based in Box 950 671 29 Arvika. Please send all your questions and doubts to our Data Protection Officer at info@thermia.com. Your data will be processed in order to reply to the question according to the provision that data processing is lawful if it is necessary to carry out an agreement or prior to entering it. If you agree to the above, your data will also be used to send marketing content. You can find full information about your personal data in our privacy policy. hide
* Mandatory field

Thermia Hauptbüro in Schweden

Thermia Heat Pumps